submit

13. FILMthuer Landesfilmfestival Thüringen

From Oct. 14, 2017 until Nov. 4, 2017

Regulations

FILMthuer.2017 Thüringer Landesfilmfestival des nichtkommerziellen Kurzfilms im Rahmen des Bundesverbands Deutscher Film-Autoren BDFA
Meldeschluss: 15. Juli 2017

1. Kurzbeschreibung

FILMthuer ist ein Filmfestival des nicht-kommerziellen Kurzfilms in Thüringen.
Ausrichter ist der Verein FILMthuer e.V. in Jena. Die Ausschreibung läuft über den Zeitraum von 1. Mai bis 15. Juli 2017.
Neben dem allgemeinen Wettbewerb ist 2017 der Fokus zusätzlich auf das Sonderthema „Erneuerung“ gerichtet.
Separat bewertet von einer unabhängigen Jury werden die Kategorien
- Schülerfilm (Medienpädagogik)
- Jugendfilm (freie Arbeiten Jugendlicher bis 21 Jahre)
- Amateurfilm (nicht-kommerzielle Filmemacher)
- Studentenfilm (Studierende im Bereich Medien und freie Filmemacher im professionellen Umfeld).

2. Teilnahmebedingungen

 Zugelassen sind nur Filmemacher mit einer gemeldeten Adresse in Thüringen bzw. Mitglieder des BDFA in einem Thüringer BDFA-Filmclub.
 Die Kurzfilme sollten eine Länge von 20 Minuten nicht überschreiten. Ausnahmen können nur mit Begründung des Autors vom Ausrichter zugelassen werden.
 Filme müssen in deutscher Sprache sein bzw. deutsche Untertitel tragen.
 Nicht zugelassen sind kommerziell produzierte Filme bzw. Fernsehformate.
 Autoren können sich mit mehreren Filmen bewerben.
 Der Ausrichter behält sich das Recht vor, die Zuordnung zu einer der Kategorien nachträglich zu ändern.
 Filme, die jugendgefährdend sind, pornografische, extremistische, rassistische und/oder andere diskriminierende Inhalte aufweisen sowie Filme,
die gegen Gesetze verstoßen, werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.

3. Einreichung

Bewerbungen zur FILMthuer.2017 sind nur über das Portal reelport möglich.
Zusätzlich zu den Gebühren bei reelport (2 Euro pro Film) erhebt FILMthuer keine Startgebühr.
Nach Registrierung auf www.reelport.com kann man Wettbewerbsfilme hochladen.
Eine Anleitung mit Screenshots sowie das Anmeldeformular gibt es auf www.filmthuer.de. (Ausnahmefälle nur auf Anfrage)
Erst nach Hochladen des ausgefüllten Anmeldeformulars ist ein Film-Upload möglich.
Gefordert sind zusätzlich zwei aussagekräftige Szenenfotos/Filmstills.
Erwünscht ist außerdem ein Teaser bzw. Filmausschnitt (ca. 20 Sekunden).

4. Filmvorführungen und Rechte

Mit dem Einreichen erklärt der Autor bzw. Einreicher, keine Rechte Dritter zu verletzen.
Fremdleistungen in Idee, Bild und Ton sind im Film und Meldebogen auszuweisen sowie die verwendeten Musiktitel + Interpreten anzugeben.
Der Einreicher erklärt, dass Film, Trailer und Szenenbilder frei von Rechten Dritter sind.
Der Einreicher ist damit einverstanden, dass der Film, der Trailer und die Szenenbilder für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Festivals genutzt werden und
bei weiteren FILMthuer-Vorführungen gezeigt werden können.
Mit der Anerkennung der Wettbewerbsbestimmungen akzeptiert der Autor, dass sein Film archiviert wird
und für Schulungs- und Präsentationszwecke gezeigt werden darf.
FILMthuer veröffentlicht die Autorennamen im Programm und in Ergebnislisten.

5. Jury und Wettbewerbspreise

Ein Auswahlgremium des Ausrichters wählt aus allen eingereichten Filmen die Festivalbeiträge aus,
die im Wettbewerb öffentlich aufgeführt und von einer Fachjury bewertet werden.
Die Jurydiskussionen finden öffentlich statt. Der Publikumspreis wird während der Veranstaltungen von den Zuschauern gewählt.
Preise:
Hauptpreis „Goldene FILMthuer“ in den jeweiligen Kategorien
Schülerfilm-„Oskar“
Preis für das Sonderthema 2017 „Erneuerung“ (250 Euro; kann geteilt werden)
Jugend-Förderpreis (100 Euro)
diverse Sonderpreise

Eine Auswahl der besten Filme kann für Bundesfilmfestivals des BDFA und für internationale Festivals nominiert werden.
Die Teilnahme an BDFA-Bundesfestivals ist ggf. mit Kosten verbunden.

Mit der Film-Anmeldung erkennt der Autor die Wettbewerbsbedingungen des FILMthuer e.V. und des BDFA an.
Kontakt: festival@filmthuer.de
FILMthuer e.V.
Charlottenstraße 14a
07749 Jena

13. FILMthuer

deadline: July 15, 2017 for 0.00 €

About

This Festival was founded in 2004

Landesfilmfestival Thüringen

Contact

Claudia Telschow - Vereinsvorsitzender
festival@filmthuer.de
03641825830
http://www.filmthuer.de

Address


Charlottenstr. 14a
07749 Jena
Germany